Twitter-Perle @kalinchens Freundschaften & Familie
"Darf ich mit in die Wanne ?"
"Nein Mama Dein Popo is einfach viel viel zu dross und passt nis".
(Ohne Wort )
Twitter-Perle @Piepsie Aus dem Alltag
Naturwissenschaften ganz einfach:
“Weißt du was Donner ist?”
“Das passiert wenn zwei Wolken zusammen knallen.”
Liljana (3J) Klo & Co
Kind auf dem Klo. "Mama, mein Ring ist leer"
Mama: "Wie bitte?"
Kind: "Mein Ring ist leer, Ich darf jetzt nicht mehr aufs Klo"
Aaaalllleeessss klar :D
Colin (4,5J) Aus dem Alltag
Es ist draußen richtig heiß und ich krame meinen alten Bikini vor, der vor 15 Jahren mit angedeutetem Gürtel ziemlich IN war. Er passt immer noch und ist neutral, also beschließe ich, dass das gute Stück im Garten getragen werden kann.
Als mich mein Sohn begutachtet meint er: "Mama.... Du siehst echt toll aus!" (ich schmelze dahin) "Du siehst aus wie Batman!" (das dahinschmelzen hat sich soeben erledigt) "Die haben auch immer so Gürtel an ihren Unterhosen!" (Tag gerettet...)
Finola (2,5J) Aus dem Alltag
Es ist draußen richtig heiß und wir haben die Pools für die Kinder aufgebaut. Als Papa vom Arbeiten heim kommt, renn die Kleine sofort auf ihn zu mit den Worten: "Papa, zieh Deinen Bikini an und komm in den Swimming-Cool"
(ich krieg das Bild nicht mehr aus dem Kopf...)
Madame (2,5J) Aus dem Alltag
Madame gießt die Wiese.
Ich: Super, da wird die Wiese bestimmt schnell ganz grün!
Madame: Ja, die is nämlich noch blau.
Madame (2,5J) Essen & Trinken
Mama, kannst du mir das Eis schälen?
Madame (2,5J) Klo & Co
Trockenwerdprozess: Mama, ich hab ausgepieslt. Meine Scheide ist leer.
Räuber (3,5J) Aus dem Alltag
Mama erledigt Papierkram und Räuber möchte spielen gehen.
Mama: "Warte bitte ganz kurz."
Räuber: "JEEETTTTZZZTTTT!"
Mama: "Räuber, einen kleinen Moment bitte."
Räuber: "Mama, ich kann nicht so lange warten, es muß auch mal losgehen."
René (8,5J) Aus dem Alltag
Mein Sohn rechnet im Moment mit Geld in der Schule. Ich hab ihm empfohlen es wäre einfacher erst die Euro und dann die Cent zusammen zu rechen. Mein Sohn schaute mich lange an und sprach: " Weisst du Mama, ich glaube ich rechne lieber alleine ".
Tiago (6,5J) Aus dem Alltag
Von einem Freund von Tiago:
Es läuft beim Frühstück im Radio im Hintergrund eine Fussballreportage. Es geht um irgendeinen Spieler, der Thiago heisst und einen Verstoss oder ähnliches getan haben soll.
Paul (6J): "Mama, Mama, die reden die ganze Zeit über die Tiagos-Familie. Ich glaube, Tiago hat was angestellt"
Twitter-Perle @dieClaireWerk Freundschaften & Familie
"Mama, du musst noch deine Haare bürsten. Du siehst aus wie eine Oma. Eine uralte!"
Leon (7J) Aus dem Alltag
Vor dem Fusballcamp...
Mutti, hast du mir auch was gegen 'Fußballkater' eingepackt?
Fabio (4,5J) Freundschaften & Familie
Mama fährt mit den Kids für eine Woche zu Oma und Opa. Papa wird alleine zu Hause sein. Bei der Verabschiedung:
Papa: "Da werde ich aber traurig sein. Da habe ich die Woche niemanden zum Kuscheln."
Fabio: "Ich habe eine Idee. Du kannst doch mit einem Kollegen kuscheln."
(Keine schlechte Idee -- zumindest aus Sicht von Papa bzgl. bestimmter Kolleginnen;))
Twitter-Perle @anjakielautorin Freundschaften & Familie
"Mama ist der Chef. Denn Mama hat uns gebrütet!"
Noch Fragen?
Madame (2J) Freundschaften & Familie
Zu mir:
"ich hab Limo vom Papa getrunken!"
Dann etwas leiser und verschwörerisch:
"Aber nicht der Mama sagen!"
"Ähm, ich BIN die Mama!"
"Nein, du bist die Tante Steffi."

Aha.
Madame (2J) Essen & Trinken
Madame rülpst laut: mmmh, lecker Kotze!
Räuber (3,5J) Aus dem Alltag
Räuber: "Papa, ich singe vor und Du nach, ja?"
Papa: "Ja."
Räuber: "Kam ein kleiner Teddybär, aus dem Spielzeugland daher. Und sein Fell war wuschelweich, alle Kinder singen gleich bummi bummi bummi bummi bummi bummi bummi bummi bummi bummi bummi bummi bummi bummi bummi bummi bummi bummi bummi bummi bummi bummi bummi bummi [... ca.4min später] bummi bummi brumm brumm brum. So und jetzt Du Papa."
Papa: o.O
Twitter-Perle @PerizadeTanz Geschlecht & Sexualität
Die Kinder planen ein Puppentheater. “... und dann wird die Oma vom Räuber Hotzenplotz verführt.“
Leo (1J) Aus dem Alltag
Wie wohl bei fast allen Kindern, fiel es auch Leo sehr schwer Abends und Mittags alleine einzuschlafen. Durch lautes Geschrei hat er klar gemacht, dass Mama bei ihm bleiben soll bis er eingeschlafen ist.
Mittlerweile schläft er seit Wochen selbständig ein und das ins Bett bringen dauert meist nicht länger als eine Minute. Leo besteht nun drauf, schnell hingelegt zu werden und seine Ruhe zu haben.

Wie konnte es dazu kommen?

Der Trick ist unglaublich und vor allem unglaublich einfach: Papa hat ihn ein paar Tage hintereinander ins Bett gebracht. Dabei hat er ihn im abgedunkelten Zimmer auf dem Arm tragend das Lied "LaLeLu" vorgesungen.
Davon hatte er wohl irgendwann genug gehabt. (womöglich hat es mit der Gesangqualität von Papa zu tun;)) Sobald heute die erste fünf Worte des Lieds gesungen werden, dreht er sich bereits vom Arm runter und verlangt hingelegt zu werden. Die Schlaferrei scheint das kleinere Übel. ;)
IMPRESSUM / KONTAKT
Blog-Empfehlungen
AGB / Datenschutz