Amalia (2,5J) Geschlecht & Sexualität
Amalia: "Mama, warum habe ich da unten eine Mickey Maus?"
(Gemeint war ihre Pipimaus.)
Amalia (2,5J) Aus dem Alltag
Amalia: "Sophia hat einen Spitter im Finger."
Erzieherin: "Einen Splitter?"
Amalia: "Nein, einen Spitter!"
Es folgt ein Gespräch in dem die Erzieherin mehrfach das Wort Splitter verwendet. Worauf Amalia feststellte: "Du kannst Spitter nicht richtig sagen, nicht wahr?"
Amalia (2,5J) Krankheiten
Amalia hatte etwas Husten. Abends erzählte sie dann, dass sie ihrer Erzieherin im Kindergarten gesagt hätte wie krank sie sei nur der Husten wäre noch nicht stark. Die Erzieherin habe darauf geantwortet, sie müsse Batterien in den Husten tun.
Leo (2J) Aus dem Alltag
Nach "Säääm" (Feuerwehrmann Sam) hat Leo einen neuen Liebling dank intensiven Konsums der Hörspiel-CDs seiner Brüder gefunden:
"Pipi-luump"

(Auflösung: Pippi Langstrumpf)
Emma (2,5J) Aus dem Alltag
Emma kuschelt immer sehr gerne mit der Erzieherin in der Krippe. Sie hat einen grossen Busen. Als die Erzieherin krankheitsbedingt ausfällt, kommt eine Aushilfe in den Kindergarten. Auch mit dieser wird gerne geschmust. Emma zur Aushilfe:“ Duuu, hast Du auch einen Busen?“ Aushilfe:“ Ja, klar hab ich welche...“ Emma:“Schön, bringst Du die morgen mal mit??“ :D
Emma (2J) Aus dem Alltag
Mama:“Und, Emma? Was benötigen wir zum Tuschen?“
Emma:“Tusche, Papier, Wasser und einen Malbesen.“
Ben (3,5J) Aus dem Alltag
Ben klettert einen Baum ungefähr 20 cm hoch. Steht dann da und sagt" was für eine tolle Aussicht von ihr oben" ;)
Ben (3,5J) Essen & Trinken
"Mama, ich brauche noch meinen Vortisch"
Wenn es einen Nachtisch gibt, muss es wohl auch einen Vortisch geben ;)
Jamie (3,5J) Geschlecht & Sexualität
Als er die Genitalien seiner Schwester sieht: "Mausi hat da eine Schnauze."
Jamie (3J) Essen & Trinken
Am Salatbufett: Das ist Eisbergsalat. Frage des Kindes: Wurde dafür ein Eisberg geschlachtet?
K1 (3,5J) Reisen
Mama ärgert sich während des Autofahrens über den langsamen Autofahrer vor ihr.
K1 von der Rückbank: Der Hoschi soll mal hin machen, sonst hat er ein Problem!
K1 (3,5J) Aus dem Alltag
Papa und K1 bauen gemeinsam eine Eisenbahnstrecke auf. K1 baut seine Streckenabschnitte wüst zusammen.
Papa: Mach das nicht so, ich kann das sonst nicht zusammenbauen!
K1: Dann soll das Mama bauen, die kann das.
Moritz (2J) Aus dem Alltag
Moritz (damals 2) spielt mit seinen Autos:
"Mama, Auto muss inne Werkstatt"
Ich: "Aha, was ist denn damit?
Er: "Das hat Reifensssmerzen...."
Lotta (3,5J) Aus dem Alltag
Lotta kann schon zwei Buchstaben Ihres Namens malen. Das ist zwar mit drei schon ganz gut, löst aber ungeahnte Diskussionen aus: "Papa, du kannst das mit der Schule absagen, ich kann eh schon alles."
K1 (3,5J) Aus dem Alltag
K1 am 29.12. "Ach, ich freue mich schon auf Weihnachten!"
K1 (3,5J) Aus dem Alltag
Mama: Schau mal im Wohnzimmer ist eine Überraschung!
K1 (3,5J): Wo ist sie, ich seh nix!
Mama: Na der Weihnachtsbaum ist eine Überraschung!
K1: Nein Mama, Geschenke sind eine Überraschung!
Madame (3J) Aus dem Alltag
Sie: Die Lichtklinke geht nicht!
Ich: ???
Sie: Die LICHTKLINKE in meinem Zimmer geht nicht!
Ich: ???
Pause
Ich: Ach, der Lichtschalter!
Leo (2J) Freundschaften & Familie
Rätsel: Leo, gerade 2 geworden, sagt ...
1. Dake
2. Favii
3. Du
und meint?

(Lösung: 1.+2. seine älteren Brüder, 3. sich selber)
Lena (3,5J) Freundschaften & Familie
Lena (3) sagt zur Oma:"Oma, die Mama hat sich ganz böse geschnitten und Papa hat ihr ein Pflaster gegeben. Weißt du, Oma, das ist Liebe!"
Simon (3J) Freundschaften & Familie
Wir waren zu Besuch bei Freunden, die ein wenige Wochen altes Baby hatten. Simon war ca.3 Jahre alt und verstand nicht, warum das Baby nicht auch mit ihm spielen wollte. Wir haben ihm dann erklärt, dass es ja noch nichtmal laufen könne. Simon ganz empört daraufhin: "Aber es hat doch Füße!!"
IMPRESSUM / KONTAKT
Blog-Empfehlungen
AGB / Datenschutz