Krümel (6J) Geschlecht & Sexualität
Ich habe Krümel in der Schule abgeholt. Beim Abholen sagt er zu mir: "Papa, ich bin ein neues Mädchen verliebt."
Ich: "Weiß sie das auch?"
Krümel schmachtend: "Ja"
Ich: "Und was hat sie gesagt?"
Krümel: "Sie hat die Herausforderung angenommen."
Ronny (3J) Aus dem Alltag
Ronny geht mit Mama und Oma spazieren. Er sagt: "lauft nicht so schnell, die Oma hat doch nicht so viele Beine".
Twitter-Perle @wundermaedels Geschlecht & Sexualität
Sonntags im Zoo. Andächtige Stille vor dem Löwenkäfig. Bis eine durch die Menge brüllt: „DER AT EIN PENIS!“ Jetzt hat meine Tochter die ungeteilte Aufmerksamkeit. Und nutzt sie: „PAPA AT AUCH EIN PENIS!!!“
Krümel (6J) Klo & Co
Krümel hat das Schulessen nicht vertragen und hat leichten Durchfall. Zu Hause sehen wir nur wie er durch den Flur ins Bad flitzt und hören wie sein großes Geschäft laut knatternd begleitet wird.
Nach einem kurzen Moment der Stille ertönt Krümel singend: "Explosion.... im Maschinenrauuuuum"
Räuber (9J) Aus dem Alltag
Ich weine nicht! Meine Augen schwitzen nur.
Leo (6,5J) Alter / Geburtstag / Tod
Ein älterer Junge fragt Leo: "Wann hast Du Geburtstag?"
Leo: "Am 21. Winter"
Noêl (6J) Aus dem Alltag
Noél schmust immer noch gerne mit seiner Mama - aber nur zuhause. Draußen schämt er sich schon ein bisschen. So war wieder einmal eine Situation, als die Mama Noél zu seinen Spielkameraden bringt und ihn fragt: "Gibst du mir einen Abschiedskuss?" Noél schaut ganz verschämt in alle Richtungen und flüstert dann seiner Mama zu: "zu viele Leute!"
Twitter-Perle @mirjamoertli Aus dem Alltag
„Dinosaurier haben vor langer Zeit gelebt. Stell‘ dir vor, noch nicht mal Großmutter war da auf der Welt!“
Leo (6,5J) Aus dem Alltag
Leo kommt bald in die Schule. "Mama, wie viele Klassen gibt es?" fragt er beim Zubettgehen. "13. Du kannst aber auch 10 Jahre Schule machen und dann einen Abschluss." Leo verdaut meine Antwort. Schweigen. Dann: " Okay, ich mach 10 Jahre. Gehen auch 5?"
Leo (6J) Essen & Trinken
Mama berichtet nach Heimkehr vom Mädelswochenende von ihrem Hangover nach Abend Nr. 1. Auch von ihrer steilen Lernkurve und dass sie am nächsten Abend nix getrunken hat und es ihr am nächsten Morgen deutlich besser ging. Leos Schlussfolgerung: "Und am nächsten Morgen warst Du verdurstet!"
Leo (6,5J) Aus dem Alltag
Auf dem Heimweg vom See verteilt eine Polizistin Knöllchen an nicht korrekt parkende Autos. Leo grüßt die Polizistin beim Vorbeiradeln fröhlich, wird auch zurückgegrüßt und ist hellauf begeistert: "Mama, ich habe eine richtige Polizei gesehen! Ein echter Mensch!!"
Twitter-Perle @AnkeArt Essen & Trinken
Beim Abendbrot fragt der Papa, ob außer ihm noch jemand Stinkekäse essen möchte. Knirps (6): „Nein, ich habe Stinkesocken. Das stinkt genug.“
Helena (2,5J) Aus dem Alltag
Unsere Tochter (2,5) hat sich einen Zauberstab gewünscht.
Als dieser heute ankam, zeigte sie damit auf die umherliegenden Spielsachen und sagte: Zauber, Zauber, Zauber.
Als sich ihre Spielsachen dann überraschend nicht von selbst aufgeräumt haben, guckte sie ganz entgeistert auf den Zauberstab und beschwerte sich: Der funktioniert ja gar nicht.
Noêl (6J) Freundschaften & Familie
Die Corona-Impfung zeigt bei Noéls Mama Nebenwirkungen durch Schüttelfrost. Deshalb legt sich die Mama auch schon früh ins Bett. Noél kommt zu ihr, setzt sich auf ihr Bett und sagt: "Mama, ich bleibe die ganze Nacht auf und passe auf dich auf!" Was für ein toller Junge.
Julian, 3 (12J) Aus dem Alltag
Im Radio läuft "I will always love you" von Whitney Houston und Muttern singt mit. Julian schaut besorgt den Papa an und fragt: "Mama Aua???"
Julian, 3 (12J) Geschlecht & Sexualität
Zeigt auf den wedelnden Schwanz eines Schäferhundes und meint: "Hat langen Lullimann!"
Twitter-Perle @Scarly1991 Freundschaften & Familie
Parkplatzsuche:
"Mama, da ist ein Parkplatz!"
"Ne, da Pass ich nicht rein."
-kurze Pause-
"Du nicht, aber das Auto schon."
Johanna (9,5J) Geschlecht & Sexualität
Meine Frau tröstete unsere Nachbarin, welche eine Fehlgeburt hatte. Unsere Johanna hört zu und spielte. Meine Frau sagte „du kannst ja wieder Schwanger werden“. Unsere Johanna (9 Jahre) mischte sich ein. „Ich weiß bescheid! Da gibt es so Tabletten. Auf der Packung steht Sonntag, Donnerstag und so. Und die, die darfst Du nicht essen“.
Noêl (5,5J) Essen & Trinken
Noél ist bei der Oma und es gibt ein Bohnengericht. Noél schmeckt es sehr gut. Nach dem Essen sagt die Oma zu Noél: "Noél, aber du weißt ja, jedes Böhnchen gibt ein Tönchen." Am nächsten Tag sagt Noél zur Oma: "Oma, darf ich dir etwas sagen?", die Oma nickt. "Das war eine richtige Explosion. Ich habe ganz viel gepupst."
Noêl (5,5J) Freundschaften & Familie
Die Mama kommt abgehetzt und gestresst von der Arbeit, um Noél bei der Oma abzuholen. "Noél komm jetzt, zieh deine Jacke ein, packe deine Sachen ein und hopp hopp." Noél ganz gelassen zur Mama: "Mama, sei doch entspannt, komm jetzt mal runter." Schön, wenn das Kind einen daran erinnert.
Impressum/Kontakt
Blog-Empfehlungen
  Datenschutzerklärung       Nutzungsbedingungen (AGB)