Michel (9J) Alter / Geburtstag / Tod
"Omi, ich hab mir Fotos von Dir angeguckt... Als Du jung warst, warst Du ja mal richtig hübsch! Davon ist jetzt leider nichts mehr übrig. Aber das macht ja gar nichts, Du bist jetzt ja auch schon seeehr alt." Erstmal entgleisten mir die Gesichtszüge, dann hab ich lauthals gelacht.
Ruben 5 (4J) Aus dem Alltag
Papa, hat die Wasserpolizei auch eine Wasserpistole ?
Leo (7J) Aus dem Alltag
Leo schaut mit Papa ein Tennismatch im Fernsehen. In einer Pause wird Lena Gercke interviewt. Leo schaut aufmerksam hin und stellt fest, dass sie zwei Ringe an den Fingern trägt:
"Papa schau mal. Die hat zwei Männer geheiratet!"
Romeo (3J) Aus dem Alltag
Bei Rot darf man nur fahren wenn es grün ist.
Twitter-Perle @bellknopf Freundschaften & Familie
Sohn (4): "Mama ich hab dich lieb, bis zum Mooond!"
Papa: "Und mich?"
Sohn: "...bis zum Kühlschrank."
Laurin (3J) Aus dem Alltag
Wenn etwas kaputt gegangen ist, muss man es laut unserem Sohn "oparieren", ein Kofferwort aus "Opa" und "reparieren". Liegt auf der Hand, wer bei uns die meisten Reparaturen vornimmt ??
Laurin (3J) Aus dem Alltag
Was Laurin sagt: "Aua-Dackel". Was Laurin meint: "Rau-Haar-Dackel". ??
Silas (4,5J) Aus dem Alltag
Silas' Papa hat einen großen Koy-Teich. Ein großer, aber alter Koy stirbt an Altersschwäche. Also muss er aus dem Teich herausgenommen werden und entsorgt werden. Silas kann das gar nicht verstehen und fragt: "Hätten wir nicht Fischstäbchen daraus machen können?"
Noêl (7J) Aus dem Alltag
Noel kann jetzt lesen. Von seiner Oma kommt eine WhatsApp-Nachricht, dass Nala (die kleine Hündin) den ganzen Nachmittag im Garten getobt hat und jetzt "am Arsch" ist. Noel schickt der Oma eine Sprachnachricht: "Oma, das darf man nicht sagen. Das geht gar nicht." Oma antwortet: "Ohje ja Noel, Du kannst ja jetzt lesen und wir müssen aufpassen, was wir schreiben!" Noel schickt noch eine Sprachnachricht. "Ja Oma, jetzt ist das Lotterleben vorbei!"
Twitter-Perle @Sansa0815 Aus dem Alltag
Beim täglichen Morgenritual:
„Ich muss mich immer an- und ausziehen bis ich Tod bin.“
Tja so lange sie nicht auf eine FKK Insel zieht wird das wohl so sein
Leo (7J) Aus dem Alltag
Als ich Leo darum bat, die Einzelteile seines auseinandergefallenen Lego-Drachens von seiner Kommode wegzuräumen, damit Staub gewischt werden kann, meinte er lapidar "Nein, das ist Deko!"
Krümel (6J) Geschlecht & Sexualität
Ich habe Krümel in der Schule abgeholt. Beim Abholen sagt er zu mir: "Papa, ich bin ein neues Mädchen verliebt."
Ich: "Weiß sie das auch?"
Krümel schmachtend: "Ja"
Ich: "Und was hat sie gesagt?"
Krümel: "Sie hat die Herausforderung angenommen."
Ronny (3J) Aus dem Alltag
Ronny geht mit Mama und Oma spazieren. Er sagt: "lauft nicht so schnell, die Oma hat doch nicht so viele Beine".
Twitter-Perle @wundermaedels Geschlecht & Sexualität
Sonntags im Zoo. Andächtige Stille vor dem Löwenkäfig. Bis eine durch die Menge brüllt: „DER AT EIN PENIS!“ Jetzt hat meine Tochter die ungeteilte Aufmerksamkeit. Und nutzt sie: „PAPA AT AUCH EIN PENIS!!!“
Krümel (6J) Klo & Co
Krümel hat das Schulessen nicht vertragen und hat leichten Durchfall. Zu Hause sehen wir nur wie er durch den Flur ins Bad flitzt und hören wie sein großes Geschäft laut knatternd begleitet wird.
Nach einem kurzen Moment der Stille ertönt Krümel singend: "Explosion.... im Maschinenrauuuuum"
Räuber (9J) Aus dem Alltag
Ich weine nicht! Meine Augen schwitzen nur.
Leo (6,5J) Alter / Geburtstag / Tod
Ein älterer Junge fragt Leo: "Wann hast Du Geburtstag?"
Leo: "Am 21. Winter"
Noêl (6J) Aus dem Alltag
Noél schmust immer noch gerne mit seiner Mama - aber nur zuhause. Draußen schämt er sich schon ein bisschen. So war wieder einmal eine Situation, als die Mama Noél zu seinen Spielkameraden bringt und ihn fragt: "Gibst du mir einen Abschiedskuss?" Noél schaut ganz verschämt in alle Richtungen und flüstert dann seiner Mama zu: "zu viele Leute!"
Twitter-Perle @mirjamoertli Aus dem Alltag
„Dinosaurier haben vor langer Zeit gelebt. Stell‘ dir vor, noch nicht mal Großmutter war da auf der Welt!“
Leo (6,5J) Aus dem Alltag
Leo kommt bald in die Schule. "Mama, wie viele Klassen gibt es?" fragt er beim Zubettgehen. "13. Du kannst aber auch 10 Jahre Schule machen und dann einen Abschluss." Leo verdaut meine Antwort. Schweigen. Dann: " Okay, ich mach 10 Jahre. Gehen auch 5?"
Impressum/Kontakt
Blog-Empfehlungen
  Datenschutzerklärung       Nutzungsbedingungen (AGB)