Frank (3J) Freundschaften & Familie
Vor knapp 50 Jahren, wir sind zu Besuch bei den Großeltern. Tante Dora war dort auch zu Besuch und wollte Frank etwas zum Reden bewegen und fragte ihn: "Frank, wie heißt denn Deine Mutti?" Nach einigem Nachdenken sagt er: "Inge." Tante Dora: "Prima Frank und nun sag mal, wie heißt denn Dein Vati?" Großes Grübeln, aber keine Antwort. Nochmal dieselbe Frage, fast verzweifelt wieder keine Antwort. Dann formuliert Tante Dora ihre Frage neu: "Frank, wie ruft denn Deine Mutti immer Deinen Vati?" Nun kam die Antwort prompt: "AUFSTEHN!"
Twitter-Perle @anjakielautorin Freundschaften & Familie
"Mama ist der Chef. Denn Mama hat uns gebrütet!"
Noch Fragen?
Twitter-Perle @CiceroVanStain Aus dem Alltag
"Mach das Licht wieder an!"
"Aber du sagst immer, ich soll es aus machen."
"Nicht, wenn ich noch unter der Dusche stehe!"
Hendrik (3J) Essen & Trinken
Abends beim Mandarine essen, Hendrik schält mühevoll die dritte: "Mama" "Ja." "Ich mag kein kompliziertes Essen."
Sam (3J) Freundschaften & Familie
Papa schimpft mit Sam. Er schimpft ganz sauer zurück: "Papa du bist so böse! Geh einfach in deine scheiß Arbeit!"
Leon (1,5J) Aus dem Alltag
Mein Kleiner streichelt mir über die Wange: "Ruhig Pferd, ruuuhig.."
-- übermittelt von http://www.tollabox.de/[N]Tollabox
Paul (1,5J) Aus dem Alltag
Paul damals 1 1/2 Jahre beim Abholen seines Bruders vom Bus auf dem Bürgersteig.

Mama, ich hab Haare, Mama,du hast auch Haare ich: Ja,ich hab auch Haare... kam eine Frau vorbei gelaufen,die hat sich darüber amüsiert.Paul wieder: die Frau hat auch Haare (sie ist weiter gelaufen) dann kam ein Mann auf Fahrrad vorbei und mein kleiner brüllt aus sich heraus : ,,Mama,der Mann hat Popohaare,, der Mann fiel fast vom Fahrrad.
Benjamin (3J) Alter / Geburtstag / Tod
Frühstück - ich komme vom Duschen dazu - Benny gibt zu, dass er mit Milch gekleckert hat und entschuldigt sich wortreich: "Mama, ich habe mit Milch gekleckert, war aus Versehen. Ich habe wahrscheinlich zuviel Milch in den Mund gestopft, oder... [Pause]... mehr fällt mir im Moment nicht ein!"
Anna (5J) Freundschaften & Familie
Beim Kaffeetrinken mit Freunden schaut Anna auf meinen Ringfinger und erklärt: "Den Ring hat Mama, damit Papa nicht vergisst, dass er Mama verheiratet hat."
Max (3,5J) Reisen
Wir stehen vor einem Fahrstuhl und wollen hoch fahren.
Papa: "Max rufst Du mal den Fahrstuhl? "
Max: "Faaaaaahrstuhl" :)
Tiago (4J) Reisen
Tiago durfte nach der Landung auf der Urlaubsinsel Kreta zusammen mit Papa die Piloten im Cockpit besuchen.
Einen Tag vor Abreise erklärt er der Mama voller Vorfreude: “Mama, wenn das Flugzeug noch nicht an ist, dann kannst Du morgen in den Kochtopf mit mir schauen.”
Max (3,5J) Alter / Geburtstag / Tod
Maxi! Wann wirst Du 4? Max: "Wenn ich mit 3 fertig bin." :)
Finola (2,5J) Aus dem Alltag
Es ist draußen richtig heiß und wir haben die Pools für die Kinder aufgebaut. Als Papa vom Arbeiten heim kommt, renn die Kleine sofort auf ihn zu mit den Worten: "Papa, zieh Deinen Bikini an und komm in den Swimming-Cool"
(ich krieg das Bild nicht mehr aus dem Kopf...)
Twitter-Perle @EmkaJung Klo & Co
"Wenn man viele Erdnüsse isst, sieht die Wurst aus wie Snickers." Danke Finn, für die Erkenntnis. :)
Twitter-Perle @Pinguinchen77 Freundschaften & Familie
Mama cremt ihren Bauch immer mit Öl ein, damit unser Baby später keine Streifen bekommt.
Twitter-Perle @SebastianHalm Freundschaften & Familie
Meine Ehefrau: "Der Papa wird von Jahr zu Jahr hübscher!"
Meine Tochter: "Der Papa ist trotzdem nicht hübsch!"
#lasstmichdochalleinruhe
Tiago (7J) Freundschaften & Familie
Die Herbstferien neigen sich dem Ende zu und wir erwähnen beim Abendessen, dass am Montag wieder der Alltag losgeht. Tiago fasst zusammen: "Dann gehe ich am Montag wieder in die Schule, Fabio in den Kindergarten, Papa in die Arbeit, Leo am Dienstag in die Spielgruppe und Mama ist daheim und chillt."

Stimmt, wäre auch mal 'ne Option ;-)
Niki (11,5J) Aus dem Alltag
Beim Abendessen. Sohn 2 erzählt von seinem neuen Sitznachbarn in der Schule. Sohn 1, gelangweilt: ist das der Dicke? Sohn 2: naja, er ist ein bisschen PLÜSCHIG....
Räuber (3,5J) Aus dem Alltag
Mama und Papa diskutieren angeregt. Räuber geht dazwischen: "Wenn jetzt nicht sofort Ruhe ist, dann geht einer von Euch raus und ich ins Bett!"
Lara (3J) Aus dem Alltag
Samstag morgen, kurz nach dem Aufstehen: Die Spülmaschine ist gelaufen und wir wollen gleich frühstücken. Lara (3 Jahre) hat sich zum Frühstück das Schokomüsli ausgesucht. Mama und Papa sind noch im Badezimmer. Lara kommt herein und fragt, ob Sie schon anfangen kann.
Wir fragen intuitv nach: "Mit dem Frühstück?"
Entsetzt kommt die Antwort von Lara: "Nein, mit Spülmaschine ausräumen!"
An diese Einstellung wollen wir unsere Tochter mit 13/14 Jahren gerne erinnern ;)
Impressum/Kontakt
Blog-Empfehlungen
  Datenschutzerklärung       Nutzungsbedingungen (AGB)