Alle Kindersprüche von Leo

   (Jahrgang: 2014)
Leo (2J) Aus dem Alltag
Nach "Säääm" (Feuerwehrmann Sam) hat Leo einen neuen Liebling dank intensiven Konsums der Hörspiel-CDs seiner Brüder gefunden:
"Pipi-luump"

(Auflösung: Pippi Langstrumpf)
Leo (2J) Freundschaften & Familie
Rätsel: Leo, gerade 2 geworden, sagt ...
1. Dake
2. Favii
3. Du
und meint?

(Lösung: 1.+2. seine älteren Brüder, 3. sich selber)
Leo (1,5J) Aus dem Alltag
Erlebnis - "die ersten Schritte":
Gut Ding brauch Weile. Nach 1,5 Jahren und 15 Tagen war es heute so weit: Leo hat seine ersten Schritte gemacht.
Morgens in der Krabbelgruppe hat er beschlossen seine ersten drei Schritte vorzuführen. Abends, vor seinen Geschwistern und Papa, hat er es auf 16. Schritte gebracht.
Applaus!
Leo (1J) Aus dem Alltag
Wie wohl bei fast allen Kindern, fiel es auch Leo sehr schwer Abends und Mittags alleine einzuschlafen. Durch lautes Geschrei hat er klar gemacht, dass Mama bei ihm bleiben soll bis er eingeschlafen ist.
Mittlerweile schläft er seit Wochen selbständig ein und das ins Bett bringen dauert meist nicht länger als eine Minute. Leo besteht nun drauf, schnell hingelegt zu werden und seine Ruhe zu haben.

Wie konnte es dazu kommen?

Der Trick ist unglaublich und vor allem unglaublich einfach: Papa hat ihn ein paar Tage hintereinander ins Bett gebracht. Dabei hat er ihn im abgedunkelten Zimmer auf dem Arm tragend das Lied "LaLeLu" vorgesungen.
Davon hatte er wohl irgendwann genug gehabt. (womöglich hat es mit der Gesangqualität von Papa zu tun;)) Sobald heute die erste fünf Worte des Lieds gesungen werden, dreht er sich bereits vom Arm runter und verlangt hingelegt zu werden. Die Schlaferrei scheint das kleinere Übel. ;)
Leo (1J) Freundschaften & Familie
Leo's erste drei Worte, die sich aus seinem "Ga-Ga"-Gebrabbel herausbildeten (in chronologischer Abfolge).
1. Mama
2. WauWau
3. Papa
(An der Reihenfolge erkennt man schon seine Prioritäten) ;)
Impressum/Kontakt
Blog-Empfehlungen
  Datenschutzerklärung       Nutzungsbedingungen (AGB)